Schornstein, ja oder nein?

Ein Wort zu der häufig gestellten Frage: Schornstein ja oder nein?

Wer heute baut oder sein Haus modernisiert wird eine Heizung wählen, die auch morgen den hohen Ansprüchen der Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit genügt. Ein erheblicher Teil der Bauherren hat den Verzicht auf einen Schornstein später bereut.

Wenn Sie bedenken, dass die Kosten für einen Schornstein nur ca. 1% der Rohbausumme betragen, dann dürfte Ihnen die Entscheidung nicht schwer fallen.

Durch den Einbau eines Schornsteins verschaffen Sie sich eine größere Unabhängigkeit bei der Wahl Ihrer Heizungsanlage und verbauen sich nicht die Möglichkeit der Montage eines Zweitheizgerätes. Gleichzeitig wird er Wohnwert Ihres Gebäudes durch den Einbau eines 2. Schornsteines und somit die Anschlussmöglichkeit einer autarken Feuerstätte erhöht.